Aktivierungshilfen

Aktivierungshilfen

elovich / fotolia

Die Aktivierungshilfen richten sich an hilfebedürftige und arbeitslose Jugendliche und junge Erwachsene, die Leistungen des Jobcenters Braunschweig beziehen.

Ziel ist es, Ihnen über eine individuelle Förderung, praktische Erprobung und gezielte Qualifizierung zu einer Eingliederung in arbeitsmarktrelevante Bereiche zu verhelfen.

Deshalb werden fachliche und soziale Stärken und Schwächen sowie Ihre biographische Situation mit der Arbeitsmarktstruktur abgeglichen und über spezielle Fördereinheiten Ihre Integrationschancen auf dem Arbeitsmarkt verbessert.

Wir unterstützen Sie bei der Bewältigung privater Probleme, qualifizieren Sie in ausgewählten Berufsbereichen und begleiten Sie bei Ihrer weiteren Berufswegplanung. Wir prüfen mit Ihnen gemeinsam, ob und welche weiteren Maßnahmen oder Förderungen Sie benötigen, um einen versicherungspflichtigen Arbeitsplatz oder eine adäquate Ausbildung zu finden.

Wenn Sie Fragen zu den Aktivierungshilfen haben, rufen Sie uns an!
Das Aktivierungsteam erreichen Sie unter der Telefonnummer 0531/26406-24

Berufsfelder

Motivation

  • Persönliche Anbindung an einen Trainingsscout und ein Team
  • Aktionen mit erlebnisorientierten Angeboten
  • Krisenintervention und aufsuchende Sozialarbeit

Förderung

  • Berufsorientierung
  • Bewerbungstraining
  • Schlüsselqualifikationen
  • Allgemeiner Grundlagenbereich
  • Sprachförderung
  • Fachpraxis

Praktische Phase mit dem Ziel der Integration in

  • Vorbereitung
  • Qualifizierung
  • Ausbildung
  • Beschäftigung

Kontakt: info@abw-bs.de